post

Über Foodguide

Foodguide ist auf dem Weg, die weltgrößte Community für Food & Travel zu werden.
Die Vision hinter Foodguide ist so klar, wie auch schwierig: Für suchende Foodies immer das perfekte Essen, den perfekten Drink oder die perfekte Location finden! Um dieses Ziel zu erreichen, wächst das Foodguide-Portfolio Jahr für Jahr stetig. Gestartet bei wenigen hundert Followern bei Hamburgfoodguide auf Instagram im Jahr 2014 wuchs die Foodguide-Familie auf über 90 Accounts mit mehr als 1.000.000 Followern. Auch die von uns entwickelte Foodguide App, die dir hilft das perfekte Match mit dir und einem Restaurant in deiner Nähe zu finden, verzeichnet bis heute über 800.000 Nutzer weltweit.
Seit Jahresbeginn 2018 kamen zudem die Taste Tours, als auch die ‚Taste of‘ Boxen hinzu, die einen noch engeren Bund zwischen Gastronomen und Gästen knüpfen sollen. Zu guter letzt haben wir mit Respondo nun auch eine Software für kleine und mittelständische Gastronomen entwickelt, die dabei hilft, die Bewertungen ihrer Gäste zu managen. Schnell und simpel.

Über die Gründer

CTO & Co-Founder: Finn Fahrenkrug (li)
Finn ist ein leidenschaftlicher Foodie und Softwareentwickler. Als das Onlinemagazin Foodguide auf Instagram zu wachsen begann, schloss er sich Malte an und ist seither der Technischekopf der Firma. Er ist verantwortlich für alle technischen Bereiche, sowohl in der Umsetzung als auch in der Konzeption und Evaluation neuer Features und Produkte.
CEO & Co-Founder: Malte Steiert (re)
Während seines Auslandssemesters 2014 in Thailand verliebte sich Malte in die lokale Foodszene und die Art und Weise, wie die Menschen das Essen zelebrierten. Zurück in Deutschland entschloss sich Malte einen Platz zu erschaffen, wo die Leute das Essen ebenso feiern konnten – und somit war Foodguide entstanden! Heute kümmert er sich um das Marketing, neue Ideen und spannende Projekte.